News

Neuigkeiten und Termine

Die LSA deTRA 3000 gehört zu einer neuen Generation von Lichtsignalanlagen, die komplexe Steueraufgaben voll verkehrsabhängig erfüllt und durch den Einsatz modernster Bustechnologie zu einer erheblichen Reduzierung des bisher erforderlichen Verkabelungsaufwandes führt.


Gegenwärtig führen wir in Zusammenarbeit mit dem Straüen- und Tiefbauamt der Stadt Dresden und der Technischen Universität Vergleichszählungen an der Radeburger Straße durch.


Die Beschilderung von fünf Verkehrsknotenpunkten im Stadtgebiet Dresden ist abgeschlossen. Mit Hilfe von Steuerungselektronik aus unserem Haus erfolgt eine dynamische Wegweisung an den Kreuzungen:


Wir stellen aus vom 23. bis 25. November 2004 in Halle 7A, Stand 330.


Auch in diesem Ausbildungsjahr gehören wieder drei neue Azubis zu uns. Sie erhalten ihre Ausbildung im kaufmännischen Bereich und als Industrieelektroniker.


Am 13.7.2004 haben wir unsere neue EMV-Messzelle in Betrieb genommen. Das Typprüflabor steht externen Nutzern auch als Dienstleistung zur Verfügung.