News

Neuigkeiten und Termine

Das neue Vorschaltgerät von dresden elektronik erscheint auf dem Markt.

Seit November präsentiert dresden elektronik das neue Vorschaltgerät FLS-A lp auf dem Markt.

Seit November präsentiert dresden elektronik das neue Vorschaltgerät FLS-A lp auf dem Markt und ermöglicht es nun auch Industriekunden, die große Hallen oder Bürokomplexe beleuchten wollen, eine intelligente und schlüsselfertige Funklichtsteuerung einzusetzen.

Das industrietaugliche, schlanke Gerät erleichtert ein variables Beleuchten von Hallen und Büroräumen, wobei vorhandene Lichtsysteme einfach und unproblematisch erweitert und alte, drahtgebundene Systeme abgelöst werden können. Sämtliche Leuchten mit 1-10 V-Bus oder PWM-Steuereingang können in die ZigBee-Umgebung integriert werden - eine funkbasierte Steuerung wird ermöglicht. Das 4-kanalige Vorschaltgerät erlaubt dabei das Ansteuern von bis zu 10 Leuchten pro Kanal. Zudem eignet sich die FLS-A lp auch für den Einbau in Leuchten. Dies macht es Leuchtenherstellern möglich, Kunden auch eigene funksteuerbare Produkte anzubieten.

Alle Informationen zum Produkt finden Sie hier.

Zurück