News

Neuigkeiten und Termine

dresden elektronik ist Sponsor eines Elektroautos des Racetech Racing Teams der TU Bergakademie e.V. Freiberg

Unsere herzlichen Glückwünsche gelten dem Team der TU Freiberg, das jetzt einen tollen fünften Platz in der Gesamtwertung Formula Student auf dem Hockenheimring erzielte.

Insgesamt 115 Teams aus 34 Ländern traten Ende Juli / Anfang August auf dem Hockenheimring an, um ihre Ergebnisse bewerten zu lassen. Hinter den ca. 60 hoch motivierten Studenten der TU Freiberg liegt ein Jahr intensiver Arbeit am Bau des neuen Elektroautos RT09. Neben den Anforderungen des Studienalltags ist es ihnen gelungen, den neuen Rennwagen mit einem elektrischen Antrieb zum Erfolg zu bringen.

Wir freuen uns sehr mit dem gesamten Team über die tolle Platzierung und drücken die Daumen für den weiterhin erfolgreichen Verlauf der Saison.

Zum Grundgedanken der Formula Student:
Studentische Teams aus aller Welt konstruieren innerhalb eines Jahres ihren eigenen Rennwagen. Die Umsetzung unterliegt einem strengen Reglement. Es gewinnt das Team mit dem besten Gesamtkonzept aus Konstruktion und Rennperformance, Finanzplanung und Verkaufsargumentation. Gegründet wurde die Rennserie 1981 in den USA.

Zurück