News

Neuigkeiten und Termine

"Next Stop: Green Station"

So lautet unser Motto der diesjährigen Hausmesse der dresden elektronik verkehrstechnik gmbh am 10. Juni

Unter dem Motto der diesjährigen Hausmesse „Next Stop: Green Station“ zeigen wir Ihnen Neuigkeiten aus den Bereichen Verkehrsbeeinflussung und Anzeigesysteme, die wir Ihnen mit unseren Partnern vorstellen.

Am Montag, dem 10. Juni 2013, von 10 – 16 Uhr

Für Erfrischungen und ein leckeres Barbecue ist gesorgt. Sie sind neugierig? Dann melden Sie sich auf unserer Webseite an.

Themen LSA: absolut zuverlässige Steuerungstechnologie für Lichtsignalanlagen

  • deTRA3000II: komplexe Knoten
  • deTRA300: Fußgängerquerungen, kleine Knoten
  • deTRA3000mo: transportable Anwendungen
  • 40V-Schaltbox für bis zu 8 Kfz-Signalgruppen
  • OCIT-Anbindung an Zentrale
  • anwenderfreundliche Programmieroberfläche

DFI: LED-Anzeigen für die dynamische Fahrgastinformation

  • extrem flache Module: doppelseitig 37 mm
  • beliebige Formate
  • 16 Anzeiger pro Haltestellenrechner
  • Haltestellenrechner mit Audio-Schnittstelle und text-to-speech-Funktion
  • Disponentenarbeitsplatz

deZign: Fahrplanwechsel per Knopfdruck

  • Kein Energieverbrauch bei Fahrplananzeige
  • Einfaches Datenupdate per Knopfdruck
  • Integrierbar in vorhandene Schildeinheiten oder FGU’s
  • Zusätzlich nachrüstbar am Mast

DWW: Steuerungen für Dynamische Wegweisung

  • zuverlässiger Betrieb durch permanente Überwachung und mehrstufige Sicherheitsmechanismen
  • komplette Infrastruktur von Zentrale, über Streckenstation bis zum Schild
  • bis zu 100 Prismengruppen pro Streckenstation
  • Programmierung nach IEC 1131

Wir freuen uns auf Ihr Kommen.

Ihr Verkehrstechnik-Team

Zurück