News

Neuigkeiten und Termine

RoHS-Umstellung

Nach Investitionen in neue Schwalllöttechnik stellt dresden elektronik ingenieurtechnik gmbh ab 01.Mai.2006 ihre Fertigung auf eine komplett bleifreie Fertigungstechnologie um. Parallel dazu wird wegen vorhandener Kundenforderungen die bisherige bleihaltige Fertigungstechnologie weiter aufrechterhalten.

Seit Juli 2005 befindet sich dresden elektronik im Prozess der Umgestaltung aller relevanten internen Bereiche und Abläufe:

  • Datenbank
  • Wareneingang
  • Bereitstellung
  • Fertigung
  • Mitarbeiterschulung

Seit Januar 2006 erfolgt in Zusammenarbeit mit unseren Kunden die RoHS-Umstellung der Baugruppen, bei denen unsere Kunden das aufgrund des Einsatzgebietes für notwendig erachten.

Damit liefern wir wie folgt:

  1. Umgestellte Baugruppen sind auch bzgl. aller enthaltenen Bauelemente RoHS-konform.
  2. Nicht umgestellte Baugruppen werden mit bleifreier Fertigungstechnologie gefertigt,können aber noch bleihaltige Bauelemente enthalten.

Zurück